7.Galanacht im Schöcklland

Am 25. April erstrahlte die Sport- und Kulturhalle in ungewohntem Glanz, denn der Musikverein Rabnitztal-Eggersdorf veranstaltete seine 7. Galanacht im Schöcklland. Es war eine Ballnacht der Sonderklasse, der man sich als Tanzbegeisterter nicht entziehen konnte.

Erstklassige Tanzmusik wurde dieses Jahr von der Polizei-Big-Band Steiermark unter der Leitung von Johann Ploder dargebracht. Ob Cha-Cha, Rumba, Tango oder Swing, die Klänge der Big Band hielten das Publikum auf Trab und brachten so manchen außer Atem.

Um Mitternacht beeindruckten die Staatsmeister im Turniertanz, Roman Mayer und Siret Siilak mit einer fantastischen, ausdrucksstarken Showtanzeinlage. Im Anschluss sorgte die Showband Austria Express für Stimmung und begleitete die Ballbesucher bis in die frühen Morgenstunden.

Das Galanachtpublikum war begeistert vom Unterhaltungsprogramm, der Musik und den Gaumenfreuden, die vom Landgasthof Spechtl zubereitet wurden.

Der Musikverein Rabnitztal-Eggersdorf bedankt sich herzlich bei den Mitwirkenden, und den Hauptsponsoren der Raiffeisenbank Eggersdorf, den Casinos Austria und dem Gasthof Spechtl für die Unterstützung und freut sich schon auf ein baldiges Wiedersehen bei den nächsten Veranstaltungen.

von Martina Haug