Doppelt ausgezeichneter „Bachelor of Arts“

Vergangenes Semester konnte unser aktives Mitglied Sabrina Csrnko ihr Musikstudium in den Studienrichtungen „Orchesterinstrumente Oboe“ und „Instrumental- und Gesangspädagogik“  an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz mit „ausgezeichnetem Erfolg“ innerhalb Mindeststudiendauer absolvieren. Ihr Schwerpunktfach im Instrument Querflöte schloss sie sogar schon 1 Semester zuvor mit Auszeichnung ab. Nun kann sie stolz sein, seit über 4 Jahren wieder die erste österreichische Absolventin mit Auszeichnung im Fach Oboe der Kunstuniversität Graz zu sein. Statt Sonne und Strand am Meer verbrachte sie nun zum zweiten Mal den Sommer in der Sommerakademie des „Collegium Musicums“ von Graf Schönborn in Pommersfelden (Deutschland), wo sie auch dieses Jahr für ein Stipendium des Collegiums aus insgesamt 25 Nationen ausgewählt wurde, um für jeweils 4 Wochen die Akademie auf Schloss Weißenstein zu besuchen.

Wie es nun weitergeht? „Stolz zurückblicken auf das was man geschafft hat, niemals seine Wurzeln vergessen und mit frischem Mut in die nächste Runde zur Doppel-Magistra!“