Bezirksorchester Weiz bei den Promenadenkonzerten in Innsbruck

Am 23. Juli gastierte das Bezirksorchester Weiz unter der Leitung von Bezirkskapellmeister Peter Forcher bei den Promenadenkonzerten in Innsbruck, die jährlich im Innenhof der Kaiserlichen Hofburg veranstaltet werden und zu einem kulturellen Höhepunkt in Innsbruck geworden sind. Das Konzertprogramm beinhaltete Klassische Musik aus Österreich, darunter Werke von Strauss, Suppé, Fucik, C.M. Ziehrer, uvm. Das Bezirksorchester besteht aus engagierten und motivierten Musikern der einzelnen Vereine im Musikbezirk Weiz. Das Orchester hat keine fixe Besetzung, sondern formiert sich vor jedem musikalischen Projekt neu.

Wir sind stolz, dass von uns 2 Musikerinnen - Magdalena Reicht (Alt-Saxophon) und Martina Haug (Trompete) - mitgewirkt haben. Musikkritiken und Fotos zu sehen auf www.promenadenkonzerte.at